Schwerpunkt IT-Recht - RITTERHOFF Rechtsanwaltskanzlei

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwerpunkt IT-Recht


Mediation

Die Einführung und Anpassung von IT-Systemen soll Software, Infrastruktur und Betriebsorganisation des Anwenders optimieren. Oftmals zeigt sich jedoch während der Durchführung, dass die Realisierung des Projektes nicht wie beabsichtigt gelingt. 

Dadurch ausgelöste Konflikte unter den Vertragspartnern erfordern Lösungsvorschläge, die im Rahmen von Mediationsgesprächen 

schnell, kostengünstig und vertraulich

erarbeitet werden können. Mediationsgespräche werden zeitlich angepasst durchgeführt, nach Zeitaufwand abgerechnet und finden in nicht-öffentlichen Terminen mit einem geschlossenen Teilnehmerkreis statt.

Erarbeitet werden Lösungsmöglichkeiten, die

interessenorientiert, fachlich-technisch fundiert und juristisch verbindlich 

sein sollen.

Am Ende einer erfolgreichen Mediation steht kein Urteilsspruch, sondern eine konstruktive und umfassende Möglichkeit zur Beilegung des Konfliktes. Lösungen sollen praktikabel und an den Interessen aller Beteiligten orientiert sein. Sie können unter Hinzuziehung von unabhängigen IT-Sachverständigen erarbeitet und bei Bedarf in rechtsverbindlichen Verträgen festgehalten werden.

 

RITTERHOFF
Rechtsanwaltskanzlei

Rothenbaumchaussee 7
20148 Hamburg
Telefon  040 / 46644000
Telefax  040 / 46644004

Kanzlei Nordheide
Am Langen Sal 1
21244 Buchholz i. d. N.
Telefon  04181 / 2358023
Telefax  04181 / 2358011
___________________________________________________________________________________________________________________________________
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü